Porsche 964 Speedster WTL (by Gemballa), 1993

Porsche

{{ $t('Vehicle Details') }}

{{ $t('Seller') }} PFORC1
{{ $t('Type') }} {{ $t('Private') }}
{{ $t('City') }} Poperinge
{{ $t('Country') }} Belgium
{{ $t('Make') }} Porsche
{{ $t('Model') }} 964 Speedster WTL (by Gemballa)
{{ $t('Year') }} 1993
{{ $t('Milage') }}
{{ $t('VIN') }} WP0ZZZ96ZRS455079

{{ $t('Summary') }}

Einzigartiger Porsche 964 Speedster in WTL-Version, ausgeführt von Gemballa. Das Auto ist in einem absoluten Top-Zustand. Ein echtes Sammlerauto für den Enthusiasten.

Porsche

{{ $t('History') }}

Der Porsche 964 Speedster basiert auf der Plattform des Porsche 964 Carrera 2. Es gibt weit weniger 911-964 Speedster als das Modell 911-1989, mit einer Produktion von angeblich nur etwa 936 Einheiten, weniger als der Hälfte der Zahl von 1989. Während der Speedster von 1989 in erster Linie ein ästhetisches Paket war, suchte die 964-Version einen goldenen Mittelweg zwischen dem regulären Carrera 2 und dem Hardcore-Carrera RS. Dank einer abnehmbaren Windschutzscheibe und eines von allen Finessen befreiten Innenraums passte er ganz gut zur Rolle eines Fahrerautos.

Porsche

{{ $t('Exterior') }}

Der Speedster wurde standardmäßig nur mit der schmalen Karosserie geliefert (das Modell erhielt nie eine vollständige Breitbau-Option wie die Vorgängergeneration), mit Ausnahme von etwa 15 Einheiten, die mit einer breiten Karosserie im Turbo-Look bestellt wurden, die vom Porsche Exclusive-Team gebaut wurden. Unser Speedster enthält zwar den vom Turbo entliehenen WTL-Umbau. Dies wurde professionell vom Karosseriebauer Gemballa durchgeführt, der für mehrere sehr begehrte Porsche-Versionen verantwortlich ist.

{{ $t('Interior') }}

Der 964 Speedster erbt viele Elemente vom Leichtbau-Interieur des Carrera RS, einschließlich der phänomenalen Sportschalensitze. Die Innenausstattung unseres Speedsters ist in einem absoluten Top-Zustand.

Porsche

{{ $t('Engine and Gearbox') }}

Der 3,6l Motor aus dem Carrera 2 leistet gut 250 PS Der Motor ist ebenfalls in einem sehr guten Zustand.

Porsche

{{ $t('Maintenance Documentation') }}

Das Auto wurde immer gut gewartet, wie die umfangreichen verfügbaren Unterlagen belegen.

{{ $t('Options') }}

Klimaanlage Radio-CD-Spieler

{{ $t('Non original parts') }}

Die WTL-Konvertierung wurde von Gemballa durchgeführt. Darüber hinaus enthält das Auto auch einen After-Market-Radio-CD-Player.

Porsche

{{ $t('What we should know') }}

Porsche hatte gehofft, 3.000 zu bauen, aber am Ende wurden nur 936 gebaut. Mit den fertigen Stoßfängern des 964 ist dieser Speedster seinen 356er Verwandten optisch am ähnlichsten.

Ferrari 250 GT Lusso